Logo
Die Reformation – Dossier im Kirchenboten zum Sammeln

2017 feierten wir 500 Jahre Reformation. Bereits 2014 hatte der «Kirchenbote» deshalb begonnen, die Reformation im Rahmen eines mehrjährigen Schwerpunktthemas zu thematisieren. Auf den zwei Innenseiten des Magazins wurden jeden Monat Persönlichkeiten porträtiert oder Themen aufgegriffen, die für die reformatorischen Kirchen in der Schweiz von Bedeutung sind. Nachfolgend sind alle Porträts und Themen dieser Serie in herunterladbaren PDF-Dateien abgelegt.

 

Reformatoren

«Huldrych Zwingli: Weck die Schaf mit deiner Stimm!»

«Martin Luther – Wegbereiter und Rebell»

«Martin Bucer – Der Vater der Konfirmation»

«Haller vermittelte Bern die Reformation»

«Biblianders Ziel: Alle Religionen achten»

«Kessler – wie ein Sattler reformierte»

«Oekolampad – der treue Reformator»

«Petrus Waldes – er reformierte als erstes»

«Johann Comenius – der grosse Pädagoge»

«Guillaume Farel – Christus über allem und nichts über ihm»

«Vadian – er kam zurück und reformierte St. Gallen»

«John Knox – unbeugsam und mutig bis zum Schluss»

«John Wyclif – Ein Kämpfer für Reformen»

«Katharina von Zimmern – Die Stadt Zürich vor Unruhen bewahrt»

«Heinrich Bullinger – Reformator der zweiten Generation»

«Ludwig Hätzer – Die Kritik kostete ihn das Leben»

«Johannes Calvin – Theologe auf dem zweiten Bildungsweg»

«Philipp Melanchthon – An die Quellen, Jugend!»

«Erasmus von Rotterdam – Er träumte vom Frieden»

«Jan Hus – alles für die Wahrheit»

 

Reformatorische Wirkungsgeschichte

«Die Entstehung einer neuen Kirche»

«Anglikanismus – Mittelweg zwischen Extremen»

«Die Täuferbewegung»

«Der Pietismus folgte auf den Krieg»

«Die liberale Theologie hat viele Gesichter»

«Den Evangelicals fehlt die Identität»

«Reformation – ein katholischer Gewinn»

«Die gewachsene Vielfalt der reformierten Kirche»

«Konzil von Konstanz – Weltereignis vor der Tür»

«Afrika und die Missionare aus der Schweiz»

«Die Reformation wirkt auch in Chile»

«Evangelische hinterlassen Spuren in asiatischen Kulturen»

Der Kulturkampf forderte auch die Reformierten heraus

Reformation und Wirtschaft

Reformation und soziale Fragen

Karl Barth und die Reformation

Martin Luther King und die Kirche

Hoffnung in Südafrika

Grenzen halten sie nicht auf

Schon die Reformatoren dachten global

Weltgemeinschaft Reformierter Kirchen

Die Zukunft gehört der Vielfalt

 

Kinderseite

Der Kirchenbote bietet auch den Kleinen die Gelegenheit, Religion näher kennenzulernen. Auf der Kinderseite erfahren Mädchen und Buben auf spielerische Art mehr über die Bibel und haben die Chance, beim Rätsel-Wettbewerb einen tollen Preis zu gewinnen.

Kiki.ch

Zur Kinderseite