Logo
AGENDA

Zurück zur Liste
Sep
17

Schweizer Kinderdorf in Israel – Ein Standbesuch hilft

Veranstaltungsort
Von/Am
Bis
St. Gallen, Metzgergasse 2
17.09.2021 / 9 Uhr
17.09.2021 / 17 Uhr

Kiriat Yearim – Standaktion in St. Gallen

Am Freitag, 17. September, von 9 bis 17 Uhr, stellen Verantwortliche in St. Gallen, bei Optiker Ryser, das Schweizer Kinderdorf Kiriat Yearim vor. Am Informationsstand können auch israelische Spezialitäten wie Datteln, Dattelhonig, Beauty Produkte mit Mineralsalz vom Totten Meer und weiteres mehr gekauft werden. Die Verantwortlichen freuen sich auf einen Besuch. Siehe auch untenstehenden Flyer. 

Ursprünglich 1951 für Kinder gegründet, die dem Holocaust entkommen waren, hat sich das Kinderdorf im Laufe der letzten Jahrzehnte zu einem Ort für sozial benachteiligte und traumatisierte Kinder und Jugendliche entwickelt. Familiäre oder äussere Gewalt, Verwahrlosung, Krieg - jedes Kind, das in Kiriat Yearim ankommt, hat bereits einen beschwerlichen Lebensweg hinter sich. Das Kinderdorf bietet den Kindern und Jugendlichen für drei bis sechs Jahre ein Zuhause mit festen Tagesstrukturen, Schule und emotionalem Rückhalt. 

Mehr Information zum Kinderdorf erhalten Sie hier: www.kiriat-yearim.ch


 St. Gallen, Metzgergasse 2
  Flyer Informationsstand Kiriat Yearim