Logo
Kirche

Junge Erwachsene predigten auf dem Säntis

Das kirchliche Netzwerk Junge Erwachsene lud junge Menschen ein, auf einer mobilen Kanzel auf dem Säntis von ihren Ideen und Visionen zu sprechen. Sieben Rednerinnen und Redner leisteten der Einladung Folge.

Kritisch, aber auch mit einem Augenzwinkern hätten die jungen Leute am 28. April die mobile Kanzel auf dem Berggipfel bestiegen, teilte das Netzwerk Junge Erwachsene mit. Schliesslich hätten sieben Rednerinnen und Redner auf dem 2500 Meter hohen Gipfel das Wort ergriffen. Für die Veranstaltung war die Kanzel eigens mit der Schwebebahn auf den Säntis transportiert und von dort auf die Aussichtsplattform getragen worden.

Die jungen Erwachsenen waren eingeladen, auf der Kanzel darüber zu sprechen, «welche Reformationen im Jahre 2018 notwendig» sind. So habe sich ein junger Mann zum Beispiel darüber Gedanken gemacht, wie ein zeitgemässer Schulunterricht aussehen könnte. Auch über Identitätsfragen, das Verhältnis von Kirche und Jugend oder die sozialen Medien hätten die Jugendlichen referiert. Ein Filmteam begleitete die Rednerinnen und Redner, www.junge-erwachsene.ch/kanzel.

Ende Mai besteigen Zwingli und Calvin die Kanzel
«Endlich auf der Kanzel!» ist ein Projekt des Netzwerks Junge Erwachsene. Es ist im Rahmen des Reformationsjubiläums entstanden und will jungen Menschen eine Plattform geben, um über ihre Visionen und Ideen zur Veränderung der Gesellschaft zu sprechen. Am 24. März kam die mobile Kanzel bereits am Bahnhof St. Gallen zum Einsatz. Am 26. Mai wird sie am Mittelaltermarkt in St. Gallen von Schauspielern bestiegen, welche die Reformatoren Zwingli und Calvin verkörpern.

Das Netzwerk Junge Erwachsene gehört zur Evangelisch-reformierten Kirche des Kantons St. Gallen. Es will junge Menschen ermutigen, für eine offene und zeitgemässe Kirche einzustehen.

ref.ch/no, 2. Mai 2018


Error loading Partial View script (file: ~/App_Plugins/MultiMostRead/Views/MacroPartials/IncrementView.cshtml)
Kinderseite

Der Kirchenbote bietet auch den Kleinen die Gelegenheit, Religion näher kennenzulernen. Auf der Kinderseite erfahren Mädchen und Buben auf spielerische Art mehr über die Bibel und haben die Chance, beim Rätsel-Wettbewerb einen tollen Preis zu gewinnen.

Kiki.ch

Zur Kinderseite