Logo
«Danket dem Herrn!»

«Stellt euch nicht dieser Welt gleich!»


Dankbarkeit wird in der Bibel oft gefordert. Aber Dankbarkeit kann nicht erzwungen werden. Das muss sie auch nicht. Die Fähigkeit zu danken ist eine universelle Gabe, die in jedem Menschen von Anfang an angelegt ist. Der Mensch braucht jemanden, dem er danken kann.

Der todkranke Philipp Mickenbecker hat mit seiner Dankbarkeit unzählige Menschen berührt. Er ist mit 23 Jahren an Krebs gestorben.

Lesen Sie hier den ganzen Beitrag

 

Wie spricht Gott heute konkret in Lebenssituationen hinein? Welche Bedeutung steckt hinter biblischen Aufrufen, und wie können wir sie in der heutigen Zeit allenfalls neu interpretieren? Im Jahresschwerpunkt des Kirchenboten wird monatlich auf einer Doppelseite ein biblischer Aufruf unter die Lupe genommen. Neben dem interpretativen Teil im Haupttext wird das Thema von einer Fachperson aus der Gesellschaft praxisnah beleuchtet.

> Zu allen Beiträgen


(Bild: AdobeStock / Fabian)