Logo
«Folge mir nach»

«Tu einfach das, was du vom Evangelium verstanden hast!»

 
Folge mir nach! Bis heute haben Menschen diesen Ruf vernommen und sind ihm gefolgt. Das ist im Grunde verwunderlich, denn Christus nachzufolgen, ist nicht nur ein Sonntagspaziergang. Ein Blick auf ein paar biblische Worte zeigt beides: Nachfolge fordert und fördert, sie beansprucht und befreit.

Lesen Sie hier den ganzen Beitrag

 

Wie spricht Gott heute konkret in Lebenssituationen hinein? Welche Bedeutung steckt hinter biblischen Aufrufen, und wie können wir sie in der heutigen Zeit allenfalls neu interpretieren? Im Jahresschwerpunkt des Kirchenboten wird monatlich auf einer Doppelseite ein biblischer Aufruf unter die Lupe genommen. Neben dem interpretativen Teil im Haupttext wird das Thema von einer Fachperson aus der Gesellschaft praxisnah beleuchtet.

> Zu allen Beiträgen


(Bild: pixabay.com)