Logo
Zu allen Beiträgen

Welche Kraft treibt uns an? Und woher stammt sie? Im Jahresschwerpunkt des Kirchenboten wird monatlich auf einer Doppelseite eine Person porträtiert, die erzählt, aus welchen Erfahrungen, Aktivitäten oder Praktiken sie Kraft schöpft – für die Herausforderungen des Alltags und für ihr soziales Engagement. Schnelllesende erhalten jeweils auf einen Blick praxisorientierte Tipps zum Krafttanken und die wichtigsten Informationen zum vorgestellten Sozialprojekt.

 

Erschienene Beiträge:

- Hoffnungsvoll ins Jahr starten

- Eine Familie für alle Fälle

- Gemeinsam in der Erde buddeln

- Sprache ist Lebenselement

- Von der Fritteuse zur Hauptleitung

- Im Lager den Kochlöffel schwingen

- Die Musik hilft beim Brückenbauen

- Die richtige Person am richtigen Platz

- Ordination – Kraftquelle für kirchliche Berufe

- Pflege am Lebensende

 

Diese Beiträge folgen noch:

- Weihnachtspäckli-Aktion

 

 

(Bild: Adobe Stock / Davide Angelini)