Logo

Wieder nicht – Bodensee-Kirchentag fällt aus

31.03.2021
Der 18. internationale ökumenische Bodensee-Kirchentag Schaffhausen wird erneut verschoben. Er ist nun am 17.-18. September 2022 vorgesehen.

«Allerdings wird auch jener Termin nur dann realisiert werden, wenn bis zum Herbst dieses Jahres die Zeichen eindeutig so stehen, dass eine Präsenz-Veranstaltung möglich ist», heisst es in einem Schreiben von Präsident und Geschäftsleitung.

Hintergrund ist die Einsicht von Vorstand und Schaffhauser Kirchenrat als Gastgeber, dass ein Kirchentag von wirklichen Begegnungen lebt. Zunächst war für das laufende Jahr ein Hybrid-Event in Planung, der mit variabler Präsenzteilnahme, in jedem Falle aber digital hätte stattfinden können.

Text: pd / Foto: Wikimedia  – Kirchenbote SG, 31. März 2021


ÄHNLICHE ARTIKEL
Kommentar erstellen