Logo
Kirche

Junge Erwachsene unterstützen

19.11.2021
Seit November führt Rahel Arizmendi Martinez-Bitzer die Projektstelle «Next Generation». Die Evangelische Landeskirche des Kantons Thurgau unterstützt so die kirchlichen Aktivitäten für und mit jungen Erwachsenen.

Die neue Stelle ist Teil der landeskirchlichen Fachstelle Jugendarbeit und hat Platz im von der Synode bewilligten Stellenplan. Im Umfang von 20 Stellenprozent hilft die 25-jährige Rahel Arizmendi Martinez-Bitzer, die kirchlich engagierten jungen Erwachsenen im Kanton Thurgau zu vernetzten. Bitzer ist aus der kirchlichen Jugendarbeit der Kirchgemeinde Tägerwilen-Gottlieben herausgewachsen und somit mit dem Fachgebiet bestens vertraut.

Kirchliche Angebote umdenken
Rahel Bitzer trägt unter anderem dazu bei, kirchliche Angebote für junge Erwachsene im Lebensabschnitt zwischen der Konfirmation und der Familiengründung neu zu denken und anzustossen. Auch die Kirchgemeinden sollen im Umgang mit jungen Erwachsenen beraten und unterstützt werden.

Zu den Aufgaben von Rahel Arizmendi Martinez- Bitzer gehört zudem die Unterstützung des von jungen Menschen aus der kirchlichen Jugendarbeit angestossenen und getragenen Projekts «Next Generation». Mit der auf fünf Jahre befristeten Projektstelle setzt der Kirchenrat eines seiner Legislaturziele um: den verstärkten Einbezug von jungen Erwachsenen in das kirchliche Leben. pd


Kommentar erstellen