News aus dem Thurgau

Ist Oma noch zu retten?

Ist Oma noch zu retten?

Eigentlich hat sich Pia auf einen sch├Ânen Sommer mit Oma Lore und jede Menge Erdbeert├Ârtchen gefreut, doch als Pia am Bahnhof eintrifft, ist von der Oma keine Spur. Kurz entschlossen macht sie sich zu Fuss auf den Weg zu ihr und merkt schnell, dass da etwas ganz und gar nicht stimmt! Angst aus, Mut an. Das ist der Lieblingsspruch von Pias Oma und der hilft immer, besonders in brenzligen Situationen. Also nimmt Pia all ihren Mut zusammen und macht sich auf eine verzwickte Spurensuche, die sie quer durch die Kleinstadt und ├╝berraschenderweise auch zu neuen Freundschaften f├╝hrt. Pia l├Ąsst sich von nichts und niemandem unterkriegen und der quirlige Nachbarsjunge Pepe alias Nervens├Ąge, sorgt durchgehend f├╝r gute Laune.

Eine Detektivgeschichte vom Feinsten! Dieses Buch macht Spass, egal ob vorgelesen oder selbst verschlungen, im k├╝hlen Schatten eines Apfelbaums oder gem├╝tlich im Zelt nach einem langen Badetag!

Altersempfehlung: ab ca. 10 Jahren

Marie H├╝ttner, Ist Oma noch zu retten?
2023, Verlag Thienemann

Ein Buchtipp vom b├╝cherladen appenzell.