Logo
Leben & Glauben

Etwas zugetraut

27.04.2021
Yves Schönholzer antwortet auf die Frage, konfirmiert - was nun? Junge begleiten Junge

Als ich für eine Mitarbeit im Konflager angefragt wurde, habe ich mich gut gefühlt, weil man mir etwas zugetraut hat, vor dem ich schon ein wenig Respekt hatte. Im Lager sind die «Könfler» auf mich zugekommen und wollten von mir wissen, wie ich zum christlichen Glauben stehe. Ich durfte meinen ersten «Input» halten. «Glauben teilen» war das Thema, und ich habe von der Vorbereitung auch selbst viel profitiert. Meine Gedanken sind gut aufgenommen worden, der Respekt vor der Aufgabe ist aber geblieben. Es war hilfreich, dass ich vom eigenen Konflager noch wusste, welche Themen und Aktivitäten beliebt sind.

 

(Ernst Ritzi)


Kommentar erstellen
Error loading Partial View script (file: ~/App_Plugins/MultiMostRead/Views/MacroPartials/IncrementView.cshtml)