News aus dem Thurgau

Amriswil-Sommeri

Amriswil

Zur Kirchgemeinde Amriswil-Sommeri geh√∂ren neben der Stadt Amriswil und der Gemeinde Sommeri auch die D√∂rfer und Weiler Biessenhofen, Hagenwil, Teile von Hefenhofen, Teile von Muolen, Oberaach, R√§uchlisberg und Schocherswil. Ausserdem geh√∂ren die D√∂rfer Engishofen und K√ľmmertshausen, die politisch zu Erlen geh√∂ren, zur Kirchgemeinde. Die Kirchgemeinde Amriswil-Sommeri z√§hlt 4 200 Mitglieder (2022).

Die Gottesdienste und das Gemeindeleben finden zurzeit in den beiden Kirchen in Amriswil und Oberaach sowie im Alten Pfarrhaus und dem Kirchgemeindehaus in Amriswil, statt. Am 25. Januar 2023 hat die Kirchb√ľrgerschaft den Neubau eines Kirchenzentrums bei der Kirche Amriswil bef√ľrwortet.